Flagge von Italien Hafen Venedig

Im 1. Jahrhundert nach Chr. wurde die Lagunenstadt Venedig gegründet. Sie bietet zahlreiche und vielfältige Sehenswürdigkeiten wie den Canal Grande, die Piazza San Marco, den Dogenpalast, die Rialto-Brücke und die allgegenwärtigen Prachtbauten. Die unzähligen Gässchen, Brücken und Kanäle verleihen der Stadt ihren einzigartigen Charakter, den Sie nie wieder vergessen werden.

Wetter in Venedig (Fr, 04.12.2020)

bewölkt mit Aufhellungen
5
Do
12:00
4
Do
18:00
3
Fr
00:00
3
Fr
06:00
4
Fr
12:00
8
Fr
18:00
12
Sa
00:00
13
Sa
06:00
14

Webcams Venedig

San Marco - Venedig San Marco - Venedig
Blick auf die Ponte di Rialto Blick auf die Ponte di Rialto

Hafenkarte: Venedig

Kreuzfahrtschiffe in Venedig

Hier finden Sie die nächsten Kreuzfahrtschiffe mit Datum und Uhrzeit, die in Venedig (Italien) laut Fahrplan ankommen oder abfahren. Momentan haben wir 671 Kreuzfahrten mit Venedig im Angebot

Im Hafen am Schiff Reisetag Ankunft Abfahrt Kreuzfahrt
So. 28.02.2021 Costa Deliziosa 2. 08:00  20:00  Costa Deliziosa ab Triest (27.02.2021)
So. 07.03.2021 Costa Deliziosa 8. 08:00    Costa Deliziosa ab Venedig (28.02.2021)
So. 14.03.2021 Costa Deliziosa 8. 08:00    Costa Deliziosa ab Venedig (07.03.2021)
So. 21.03.2021 Costa Deliziosa 8. 08:00    Costa Deliziosa ab Venedig (14.03.2021)
Fr. 26.03.2021 MS Amadea 20. 14:00    MS Amadea ab Bremerhaven (07.03.2021)
Sa. 27.03.2021 MS Amadea 21.     MS Amadea ab Bremerhaven (07.03.2021)
So. 28.03.2021 Costa Deliziosa 8. 08:00    Costa Deliziosa ab Venedig (21.03.2021)
So. 28.03.2021 MS Amadea 2.   16:00  MS Amadea ab Venedig (27.03.2021)
So. 28.03.2021 MSC Lirica 1.   18:00  MSC Lirica ab Venedig (28.03.2021)
So. 04.04.2021 Costa Deliziosa 8. 08:00    Costa Deliziosa ab Venedig (28.03.2021)
Fr. 09.04.2021 Azamara Quest 9. 08:00    Azamara Quest ab Civitavecchia (Rom) (01.04.2021)

Venedig - Stadt in der Lagune

Ursprünglich entstand die Stadt Venedig auf mehr als 100 sumpfigen Inseln, die durch über 400 Brücken miteinander verbunden wurden. Von Zeit zu Zeit entstand der Stadtstaat Venedig, der sehr schnell an Macht und Reichtum gewann. Das Wappentier Venedigs ist der geflügelte Löwe von San Marco. Er soll die Verbindung von Phantasie und Macht der Stadt verdeutlichen. Das kulturelle Erbe Venedigs ist enorm. Lassen Sie sich faszinieren von den unzähligen und vielfältigen Möglichkeiten die diese einzigartige Stadt Ihnen bietet und erleben Sie unvergessliche Momente.

Sehenswürdigkeiten

San Giorgio Maggiore

Die Insel San Giorgio Maggiore befindet sich in der Lagune von Venedig und ist 490 Meter lang und bis zu 320 Meter breit. Die sich darauf befindende Kirche und das Kloster tragen denselben Namen. Diese wurden von 1559 – 1580 von Andrea Palladio erbaut.

Santa Maria della Salute

Diese barocke Kirche in Venedig befindet sich an der Einfahrt zum Canal Grande. Sie wurde im Jahre 1630 zur Erinnerung an das Ende der Pest erbaut und ist eine der imposantesten Kirchen Venedigs.

Collezione Peggy Guggenheim

Die Collezione Peggy Guggenheim ist eine Sammlung moderner Kunst in Venedig. Genauer gesagt befindet sie sich seit 1951 im Palazzo Venier die Leoni am Canal Grande, der seit seinem Bau 1749 bis heute nicht vollendet wurde. Das Museum wurde im Jahr 1980 eröffnet.

Accademia

Diese Galerie beherbergt die weltweit größte Sammlung venezianischer Malerei von der Gotik bis zum Rokoko. Sie befindet sich am Südufer des Canal Grande. Die Sammlung verteilt sich auf 3 Gebäude.

Scuola Grande di San Rocco

Die Scuola Grande di San Rocco befindet sic him Stadtteil San Polo. Sie wurde 1515-1549 zu Ehren des hl. Rochus für Pestkranke erbaut und ist berühmt für ihre reiche Ausstattung mit Gemälden von Tintoretto, die Decken und Wände schmücken.

Santa Maria Gloriosa dei Frari

Die Santa Maria Gloriosa dei Frari ist ein bedeutender gotischer Sakralbau in Venedig. In ihr befinden sich zahlreiche hervorragende Kunstwerke venezianischer Malerei und Plastik. Sie wurde im Jahre 1340 von den Franziskanern errichtet.

Rialto-Brücke

Diese sehr bekannte Brücke wurde 1591 erbaut und führt über den Canal Grande. Damals befand sich in dieser Gegend das Geschäftszentrum der Stadt. Sie ist benannt nach dem alten Handelsplatz, an dem die ersten Einwohner siedelten. Sie hat eine Spannweite von 48 Metern, eine Breite von 22 Metern, und eine Durchfahrtshöhe von 7,50 Metern.

Piazza San Marco

Dieser Platz wird auch Markusplatz genannt und ist der bedeutendste und bekannteste Platz der Stadt. Derr Platz ist geprägt von der Fassade der Markuskirche mit seinem Campanile, der 98 Meter hoch ist. Er ragt über die Fassade der Basilika heraus und von ihm aus hat man einen wundervollen Blick auf ganz Venedig und sogar bis zu den Alpen. Zudem sind an diesem Platz viele lebhafte Cafés zu finden.

Basilica San Marco

Der Markusdom befindet sich am Markusplatz und ist eine Kreuzkuppelkirche. Der gesamte Innenraum des Doms bildet einen Höhepunkt der Mosaikkunst des Abendlandes. Da die Mosaiken auf Goldgrund sind, wird der Dom auch „Die goldene Basilika“ genannt.

Palazzo Ducale

Das auch „Dogenpalast“ genannte Bauwerk war seit dem 9. Jahrhundert der Sitz des Dogen und der Regierungs- und Justizorgane der Republik Venedig und ist eine der bedeutendsten Profanbauten der Gotik überhaupt.

Märkte

Obst und Gemüse Erberia, Rialto; Mo-Sa vorm.
Fisch Pescheria, Rialto; Di-Sa vorm.

Lokale Besonderheiten

Handwerk
Glas, Marmorpapier in Bogen oder als Briefpapier, Spitzen, Tischwäsche und Damenwäsche aus Burano, Karnevalsmasken
Speisen
Brodo di pesce (Fischsuppe)
Baccalà mantecata (Paste aus Stockfisch, Öl, Petersilie und Knoblauch)
Sardine in saor (gegrillte Sardinen süßsauer)
Risi e bisi (Erbsenrisotto mit Speck)
Fegato alla veneziana (Kalbsleber mit Zwiebeln)
Getränke
Valpolicella (Rotwein aus dem Veneto, vor allem die verschiedenen Reciotos – voll, süß und stark.)
Prosecco (Sekt)
Bellini ( Prosecco mit Pfirsichsaft)

Ausflüge

Inseln in der Lagune Venedigs:
Murano Zentrum der Glasherstellung seit 1291, Glasmuseum
Burano Spitzen und Leinen, lebhafte Fischgaststätten
Torcello Kathedrale Santa Maria dell’Assunta, großartige Mosaiken. Byzantinische Kirche Santa Fosca.