Wetter in Bergen (Di, 18.02.2020)

Leichter Regenschauer/Regen
6
Mo
12:00
5
Mo
18:00
5
Di
00:00
3
Di
06:00
3
Di
12:00
2
Di
18:00
1
Mi
00:00
0
Mi
06:00
0

Kreuzfahrtsschiffe mit Reiseroute in Bergen

Hier finden Sie die nächsten Reisen / Routen von Kreuzfahrtschiffen mit Datum und Uhrzeit, die Bergen anlaufen oder auch ab Bergen (Norwegen) starten. Momentan haben wir 540 Kreuzfahrten mit Bergen im Angebot

Datum Schiff Ankunft Abfahrt Termin
Do. 02.04.2020 AIDAcara 13:00  19:00  zum Termin
So. 12.04.2020 AIDAaura 08:00  18:00  zum Termin
Fr. 10.04.2020 AIDAdiva 08:00  17:00  zum Termin
Do. 23.04.2020 AIDAaura 08:00  18:00  zum Termin
Fr. 24.04.2020 AIDAsol 10:00  18:00  zum Termin
Fr. 01.05.2020 AIDAsol 10:00  18:00  zum Termin
Mi. 13.05.2020 AIDAperla 08:00  19:00  zum Termin
Fr. 08.05.2020 AIDAsol 10:00  18:00  zum Termin
Di. 05.05.2020 Celebrity Apex 12:00  20:00  zum Termin
Sa. 16.05.2020 Queen Victoria 00:01  17:59  zum Termin
Di. 05.05.2020 MS Amadea 08:00  20:00  zum Termin
Erobern Sie Norwegen auf den Spuren der Hanse. Die zweitgrößte Stadt Norwegens blickt als Hafen- und Hansestadt auf eine ruhmreiche Vergangenheit zurück. Seit dem 14. Jahrhundert blühte der hanseatische Handel und erst 1764 verließen die letzten norddeutschen Kaufleute ihre Handelshäuser im Hafenviertel Bryggen. Ein Bummel entlang der historischen Bauten und der Besuch des Hanseatischen Museums versetzen Sie in jene Zeit. Auf dem lebhaften Fischmarkt dagegen wird heute noch mit allen Köstlichkeiten des Meeres gehandelt. Ein leckeres Fisch- oder Krabbenbrötchen wäre doch als kleine Stärkung zwischendurch genau das Richtige. Wenn Sie lieber die schönsten Aussichten auf Norwegens spektakuläre Natur genießen möchten, haben sie dazu bei einem Ausflug auf den Hausberg Floyen Gelegenheit. Oder Sie entscheiden sich für eine Lanschaftsfahrt am Hardanger Fjord, vorbei an eindrucksvollen Gletschern und Wasserfällen.

Sehenswürdigkeiten:

Hakonshalle.
Die ursprünglich Hakon erbaute Halle wurde nach dem Zweiten Weltkrieg wider errichtet. Der Rosenkranz-Turm und sie waren schwer beschädigt worden, als 1944 ein deutsches Munitionsschiff explodierte.

Rosenkranz-Turm.
Dieser kürzlich rekonstruierte Turm wurde 1565 von Erik Rosenkranz erbaut, einem Gouverneur der Stadt. Gegenüber dem Hafen sollte er als Wohnsitz und Bastion dienen. Heute kann man ihn besteigen und die Aussicht auf die Stadt genießen.

Mariakirken.
Diese zweitürmige Kirche aus dem 12. Jahrhundert ist Bergens älteste Gebäude. Die Kanzel wurde im Barock angefügt.

Bryggen.
Das Haupthandelskontor hieß früher ""Tyskebryggen"" (deutsche Brücke) nach den Hansekaufleuten, die es kontrollierten. Die schön erhaltenen Gebäude sind zumeist 18. und 19. Jahrhundert.

Torget-Fischmarkt.
Alles, was im Meer lebt, kann auf diesem beliebten Markt gekauft werden, dazu Obst, Gemüse und Blumen.

Lepra-Museum.
Das im St. Jorgen-Spital untergebrachte Museum erzählt vom Kampf Norwegens gegen die Lepra. Der Lepra-Erreger wurde hier 1873 von Armauer Hansen entdeckt.

Gemäldegalerie.
Auf zwei Gebäude verteilt bietet die Gemäldegalerie Bergens zahlreiche Werke einheimischer Künstler, darunter Stadtansichten wie Straße in Bergen am Abend von 1870.

Märkte.

Meeresfrüchte Torget, tägl.

Lokale Besonderheiten

Handwerk
Traditionell Holz- und Eisenarbeiten, Möbel, Emaille, Pelze, Schnitzereien (z.B. Holztrolle), Silbe, Stickwaren.

Speisen
Fiskekabaret (Fisch-Gemüse-Sülze).
Shillingsboller(Rosinenschnecke mit Zuckerguss).
Skolebrod (Gebäck mit Cremefüllung, mit Kokosraspel bestreut).

Getränke Hansa (Bier).
Die Landeswährung ist die Norwegische Krone (NOK). Kreditkarten werden fast überall akzeptiert.

Die beste Reisezeit für Norwegen ist von Ende Mai bis Anfang September.