8 Kreuzfahrten

Liste
Detail
Hawaii
Filter entfernen
Abfahrt
Reiseziel
Hafen (ab/bis)
Nächte
Schiff
Innen
Aussen
Balkon
Suite
Carnival Miracle 19.10.2019 bis 02.11.2019 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis Los Angeles 14 Nächte
ab/bis Los Angeles Route
14 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.3172050
Aussen1.5023050
Balkon1.7713050
Suite3.0257550
Carnival Miracle 17.01.2020 bis 01.02.2020 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Diego 15 Nächte
ab/bis San Diego Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.4802050
Aussen1.5073050
Balkon1.5863050
Suite3.5617550
Carnival Miracle 16.04.2020 bis 01.05.2020 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Francisco 15 Nächte Tag der Arbeit
ab/bis San Francisco Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.2912050
Aussen1.5293050
Balkon1.5643050
Suite2.7874050
Carnival Miracle 17.09.2020 bis 03.10.2020 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Francisco 16 Nächte Tag der Wiedervereinigung
ab/bis San Francisco Route
16 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.4612050
Aussen1.6193050
Balkon1.9103050
Suite3.0267550
Carnival Miracle 16.10.2020 bis 31.10.2020 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Diego 15 Nächte
ab/bis San Diego Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.4362050
Aussen1.6563050
Balkon1.9203050
Suite2.9194050
Carnival Miracle 28.11.2020 bis 13.12.2020 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Diego 15 Nächte
ab/bis San Diego Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.3702050
Aussen1.5813050
Balkon1.8193050
Suite2.9234050
Carnival Miracle 09.01.2021 bis 24.01.2021 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Diego 15 Nächte
ab/bis San Diego Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.4232050
Aussen1.6873050
Balkon1.9513050
Suite2.9504050
Carnival Miracle 20.02.2021 bis 07.03.2021 Carnival Miracle Route
Hawaii ab/bis San Diego 15 Nächte
ab/bis San Diego Route
15 Nächte
Carnival Miracle
Innen1.4232050
Aussen1.6613050
Balkon1.9513050
Suite2.9504050

Funship Kreuzfahrten

Gemessen an den Passagierzahlen darf Carnival Cruise Lines als größter Kreuzfahrtveranstalter der Welt gelten. 1972 wurde Carnival Cruise Lines von dem israelisch-amerikanischen Geschäftsmann Theodore Arison als Tochtergesellschaft des American International Travel Service gegründet und nahm den Kreuzfahrtbetrieb zunächst mit nur einem Schiff auf, der Mardi Gras. Diese lief schon auf der Jungfernfahrt auf Grund, konnte aber wieder flott gemacht werden. Der damalige Barkeeper erfand daraufhin einen Cocktail namens „Mardi Gras on the Rocks“, der noch lange auf den Carnival-Schiffen angeboten wurde. Trotz dieses Rückschlags am Anfang stellte sich jedoch bald der erwünschte Erfolg ein. Heute gilt für Carnival Cruise Lines: „The most Popular Cruise Line in the World.“

Die Entstehung von Carnival Cruise Line

In den 1990er Jahren stellte Carnival Cruise Lines mit den acht Schiffen der Fantasy-Klasse die größte Zahl von Kreuzfahrtschiffen einer Klasse in Dienst. Mit der Carnival Destiny stach 1996 das erste Passagierschiff von mehr als 100.000 BRZ in See. Damit wurde der seit 1940 bestehende Rekord der Queen Elizabeth als größtes Passagierschiff überboten. Mit der Aufnahme der Carnival Elation in die Carnival-Flotte im Jahr 1998 bot Carnival erstmals auch Kreuzfahrten an der amerikanischen Westküste an. Dieses Angebot wurde mit dem ersten Schiff der neuen Spirit-Klasse – der Carnival Spirit – um Seereisen nach Hawaii und Alaska erweitert. 2009 wurde das bisher größte Carnival-Schiff, die Carnival Dream, in Dienst gestellt. Carnival Cruise Lines bezeichnet die 23 Kreuzfahrtschiffe, die zur Zeit zur Flotte gehören, nicht nur als "schwimmende Resorts", sondern auch als „Fun Ships". Charakteristisch für die Schiffe ist die auffällige Form des Schornsteins, die der Schwanzflosse eines Wals nachempfunden ist.

Kabinen

In Ihrer Kabine auf einem Schiff der Carnival Cruise Lines-Flotte warten Komfort und Gemütlichkeit auf Sie. Alle Kabinen sind mit dem traumhaften "Comfort Bedding" ausgestattet, einer Auswahl aus hochwertigen, speziell für Carnival entwickelten Produkten (zum Beispiel komfortable Matratzen, feine Bettwäsche, bequeme Kopfkissen, Baumwollhandtücher und kuschelige Frotteebademäntel). Jede Kabine, verfügt außerdem über reichlich Stauraum für Gepäck und Garderobe und über eine inpiduelle Klimaregelung. Auf einem Carnival-Schiff können Sie immer unter verschiedenen Kabinenkategorien wählen: Innenkabine, Außenkabine mit Meerblick, Balkonkabine oder Suite.

Kulinarische Genüsse

Nichts macht mehr Appetit, als zum Beispiel mit einem Stachelrochen zu schwimmen oder eine Seilbahnfahrt durch den Dschungel zu unternehmen. Glücklicherweise gibt es an Bord jedes Carnival-Schiffes unzählige Möglichkeiten, sich zu stärken – morgens, mittags und abends. Stellen Sie sich Ihr Essen im ungezwungenen Buffet-Restaurant auf dem Lido-Deck selbst zusammen, genießen Sie die feine Küche in den Hauptrestaurants oder lassen Sie sich vom Kabinenservice auch gastronomisch verwöhnen, wann immer Sie möchten.

Have fun - Spaß haben...

An Bord eines Carnival-Schiffs gibt es vom Bug bis zum Heck (Übersetzung für Landratten: Von vorne bis hinten) etwas Neues zu entdecken: Minigolf oder Basketball, eine spektakuläre Wasserrutsche, eine Joggingbahn und verschiedene Pools. Auch ein großzügiger Spa-Bereich gehört selbstverständlich zur Ausstattung eines Schiffes der Carnival Cruise Lines. Und wenn die Sonne untergeht, ist der Spaß an Bord noch lange nicht vorbei – ganz egal, wie viele Abenteuer Sie am Tag schon erlebt haben. Denn bei einer Kreuzfahrt mit der Carnival Cruise Lines können Sie die Nacht zum Tag machen: Versuchen Sie Ihr Glück im bordeigenen Casino, amüsieren Sie sich bei einer Comedyvorführung, erproben Sie Ihr Gesangstalent beim Karaoke oder lassen Sie sich von einer spektakulären Bühnenshow mitreißen. Eine Kreuzfahrt mit einem Schiff der Carnival Cruise Lines verspricht nicht nur ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch die schönsten Reiseziele der Welt und jede Menge Spaß.