Carnival Sunrise

Schiffsdaten

Carnival Sunrise 2019 Renovierung 3473 Passagiere 1100 Besatzung 0,32 Servicelevel 1377/13 Kabinen/Decks 272,2m/35,3m Länge/Breite 101.500 BRZ

Kabinen & Suiten

Innenkabinen

Innenkabine der Carnival Sunrise
Kategorien: 11 Kabinegröße: ca. 17 m2

Aussenkabinen

Aussenkabine der Carnival Sunrise
Kategorien: 6 Kabinegröße: ca. 17 - 20 m2

Balkonkabinen

Balkonkabine der Carnival Sunrise
Kategorien: 9 Kabinegröße: ca. 20 - 28 m2

Spakabinen

Spakabine der Carnival Sunrise
Kategorien: 3 Kabinegröße: ca. 17 - 22 m2

Suiten

Suite der Carnival Sunrise
Kategorien: 4 Kabinegröße: ca. 23 - 60 m2

Reiseziele und Kreuzfahrtkalender der Carnival Sunrise

Unser Kreuzfahrtkalender zeigt Ihnen die Reiseziele der Carnival Sunrise, in welchen Reisemonaten Kreuzfahrten 2022, 2023 statt finden.

2022 2023
Reiseziel / Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 1 2 3 4
Karibik (80)
Mittelamerika (11)
Kreuzfahrten im Monat hier finden keine Kreuzfahrten statt

Carnival Sunrise - Innovativer Umbau

Die Carnival Sunrise gehört bereits seit 1999 zur Flotte von Carnival Cruise Line, bisher fährt sie unter dem Namen Carnival Triumph für die Flotte.
Nun wird das Schiff im Frühjahr 2019 eine grundlegende Renovierung und Modernisierung unterzogen. Für 200 Millionen US-Dollar wird das Schiff binnen 2 Monaten in der spanischen Navantia Werft umgebaut.
Ein ähnliches Projekt gab es bereits im Jahr 2013 mit der Carnival Destiny, die seither als Carnival Sunshine für die Flotte kreuzt.

Die Kabinen werden modernisiert und erhalten ein neues Design. 

Auch das Bar- und Restaurantkonzept der neueren Schiffe von Carnival Cruise Line wie z.B. der Comedy Club „Limelight Lounge“ wird auf die Carnival Sunrise einziehen.

Für Familien und Kinder entsteht ein komplett neuer Wasserpark und für Ruhe- und Entspannungssuchende Passagiere wird der Spabereich deutlich erweitert.

Nach ihrem Umbau wird die Carnival Sunrise zunächst zu einigen Reisen auf die Bahamas aufbrechen, bevor sie im Sommer von New York aus zu den Bermudas, in die Karibik und nach Neuengland unterwegs sein wird.